Auch im zweiten Saisonspiel bleibt unsere C1 ungeschlagen. Mit einer starken Leistung gegen den VfB Hüls II gewinnt die Mannschaft 7:0 und steht nun mit einem Torverhältnis von 14:0 auf Tabellenplatz zwei.

 

temporary file

Im ersten Auswärtsspiel der Saison beim VfB Hüls konnte die Mannschaft nahtlos an die Leistung der Vorwoche anknüpfen. Zunächst kam die Mannschaft allerdings schwer in die Partie, da man sich erst an die harte Gangart des Gegners gewöhnen musste. Nach und nach stellten sich die Jungs und Mädchen des TuS aber besser auf den Gegner ein und angeführt vom sehr stark aufspielenden Dominik Schulz, der auch das 1:0 erzielte, bekamen die Velener das Spiel zunehmend in den Griff. Zunächst kämpferisch und dann auch mit schönen Ballkombination erspielten sie sich immer mehr Chancen, von denen Leif Harde dann kurz vor der Halbzeitpause eine nutzte und zum längst überfälligen 2:0 traf. In Hälfte zwei lief der Ball hervorragend in den eigenen Reihen und durch eine starke Mannschaftsleistung, angeführt vom Kapitän Jannis Hante, ließ man gerade mal einen Torschuss des Gegners im gesamten Spiel zu. Erwähnenswert ist hierbei die starke Leistung des Spielers Michael Klöpper, der sich in seinem ersten C-Jugend Jahr direkt an die Umstellung auf das große Feld gewöhnt hat und einen super Job in der Viererkette als Außenverteidiger macht. Das Velener Team belohnte sich mit fünf weiteren Treffern und gewann somit auch in der Höhe völlig verdient mit 7:0. 

Weitere Torschützen: Peter Schnieders; Leif Harde; Jonas Hellenkamp; Leif Thebing Barrier; Niklas Lammering
 

temporary file1