U14-Oberligamannschaft überwintert auf dem dritten Rang.

Das Nachwuchsteam von Trainerin Rita Gravermann kann die Weihnachtszeit angesichts der aktuellen Tabellenplatzierung definitiv genießen. Einen Spieltag (= 2 Spielbegegnungen) vor Saisonende stehen die jungen Velenerinnen punktgeich mit dem Tabellenzweiten auf dem dritten Tabellenplatz der Oberliga 5.

Zwar musste man sich dem direkten Konkurrenten um die oberen Tabellenplätzen SV Blau-Weiß Dingden (Platz 2) am vergangenen Spieltag mit 0:2 (16:25, 14:25) geschlagen geben, doch konnten sich die Mädels über einen klaren 2:0 Erfolg (25:6, 25:12) gegen die zweite Garde der Dingenderinnen freuen.

In den noch ausstehenden letzten beiden Begegnungen der Saison gegen die beiden Bocholter Mannschaften in der Staffel (Mädchen- und Jungenmannschaft) wollen die jungen Velenerinnen ebenfalls siegen. Beide Teams konnte die Manschaft von Trainerin Gravermann in der Hinrunde bereits deutlich schlagen, sodass auch dieses Mal zwei Siege auf der Wunschliste von Trainerin und Mannschaft stehen werden. Dann könnte das Team bei der Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft antreten, was für die jungen Velenerinne ein super Erfolg wäre.

 

 Oberliga5 Tabelle 122018

 

 U14 Oberliga5 2018

Das U14-Team bestehend aus: Mia Kühn, Theresa Naßmacher, Johanna van Üüm, Henrike Kohlruss, Femke Elferink und Wiebke Schnieders.